• Tannenwaldweg 4, 61350 Bad Homburg, Germany
  • +49 (6172) 936 70 68




previous arrow
previous arrow
next arrow
next arrow
Slider

Süllberg Karlheinz Hauser

Hamburg - Deutschland

Der Süllberg
Die Historie des Süllbergs lässt sich bis in das Jahr 1060 zurückverfolgen: Damals wurde die erste Festung auf dem 75 m hohen Berg erbaut. Um 1850 zählte der Süllberg bereits zu den beliebtesten Ausflugslokalen. Die Anlage selbst wurde in den Jahren 1887 bis 1903 errichtet. Jede Zeit hat ihre Ansprüche, deshalb wurde der Süllberg im Laufe der letzten Jahre diverse Male verändert und umgebaut, zuletzt von 1999 bis 2002.

Seit 2002 ist es Karlheinz Hauser mit seinem professionellen Team gelungen, auf Basis seines fundierten Konzeptes, seiner besonderen Liebe zum Detail und seiner Leidenschaft zur Gastronomie, das Stück Hamburger Stadtgeschichte wieder im neuen Glanz erstrahlen zu lassen. Karlheinz Hauser bietet auf dem traditionsreichen Süllberg Genuss in all seinen Facetten.

  • 11 Zimmer / Suiten

  • 2 Restaurants /
    2** Michelin Restaurant

  • 1 Terrasse

  • Konferenzräume

Süllberg Hotel
In der ehemaligen Remise neben dem Hauptgebäude befinden sich 10 individuelle Zimmer und Suiten mit modernster Technik und hohem Komfort ausgestattet. Warme Farben, edle Hölzer und hochwertige Stoffe verleihen jedem einzelnen Raum elegantes Flair. Von einigen der Zimmer können Sie den herrlichen Elbblick genießen.

Gourmetrestaurant "Seven Seas"
Das Gourmetrestaurant "Seven Seas" ist das Herzstück des Süllberg-Ensembles. In elegantem Ambiente, ausgestattet mit den edelsten Details der Tisch- und Tafelkultur, wird Ihnen hier die Kochkunst der ganz besonderen Art präsentiert. Das "Seven Seas" bietet eine exzellente klassisch-französisch geprägte und mit Einflüssen der sieben Weltmeere akzentuierte Küche, die mit zwei der begehrten Michelin-Sternen ausgezeichnet ist. Der Blick über die Elbe rundet das Genusserlebnis ab, wobei im Sommer dieses auch auf der Gourmet-Terrasse unter freiem Sternenhimmel erlebt werden kann.